Ausbildung zum Schneesportlehrer

Skilehrer / Snowboardlehrer aus Berufung

Unsere erfolgreiche Ski- und Snowboardschule sucht ständig Nachwuchs für unsere Kindergarten- und Jugendkurse. Die Erhöhung des Mindestlohnes 2022 und die deutlichen Preissteigerungen haben uns veranlasst, die üblichen Honorarsätze pro Tag deutlich zu erhöhen. Das Einstiegshonorar für unsere Skilehrer*innen und Snowboardlehrer*innen mit schulinterner Qualifikation liegt jetzt bei 100€ pro Kurstag. Wenn Du 7 oder mehr Kurstage gemacht hast, erhältst Du nach Saisonende rückwirkend auf alle Kurstage noch einmal 10% Bonus. Beispiel 8 Kurstage: Honorar 800€ gleich nach Ende der jeweiligen Kurse und 80€ Bonus am Saisonende, ca. Ende März des Folgejahres. Zusätzliche Qualifikationen, z.B. „Level 1 DSLV“ erhalten eine entsprechende höhere Tagespauschale. Wir arbeiten mit einigen Firmen zusammen, so dass jeder aktive Skilehrer/Snowboardlehrer nach der Saison eine Ausrüstung zum persönlichen Bedarf zu Sonderkonditionen bestellen kann. Dies sind Ski, Board, Schuhe, Helm, Brille, Protektor und vieles mehr.

Unsere staatlich geprüften Skilehrer nehmen regelmäßig an Mentorenausbildungen und Fortbildungen teil. Skilehrer Level 1 und 2 können ihre Fortbildungspflicht beim Skilehrerverband so im Rahmen unserer Schulfortbildung erfüllen. Seit der Saison 21-22 kann eine Profiskischule des DSLV die Ausbildung zum Skilehrer Level 1 intern durchführen. Unsere erste Gruppe mit 9 Teilnehmern war gleich ein 100% Erfolg.

Die schulinterne Ausbildung kannst du bereits mit 16 Jahren machen, wenn Du über gutes fahrerisches Können verfügst. Wir haben bei der Alpina 2 Kursschwerpunkte, den Kindergartenskikurs und den Jugendkurs. Gerade für die Kindergartenkurse unter der Woche suchen wir ständig Verstärkung im Team. Das skifahrerische Können ist hier nicht im Vordergrund, wir legen mehr Wert auf „soziale Kompetenz“ und „liebevollen Umgang“ mit den Kindern.

Unsere schulinterne Ausbildung ist in der Regel Ende November, unsere Fortbildung Mitte Dezember (siehe Termine rechts). Bei Interesse sende uns eine Mail, dann nehmen wir dich in unseren Verteiler auf. Bei unseren regelmäßigen Stammtischen kannst Du auch in Vorfeld schon Kollegen kennenlernen und Fragen stellen.

Die schulinterne Ausbildung kostet euch keine Ausbildungs- oder Prüfungsgebühren bei uns. Ihr zahlt lediglich eure eigenen Ausgaben, wie Fahrtkosten, vergünstigten Skipass, evtl. Unterkunft und Essen.

Wir sind ein buntgemischtes, lustiges Team, von 16 bis über 70 Jahre und freuen uns auf stetige Verstärkung!

Wenn Du noch Fragen zur Schneesportlehrer Ausbildung hast ruf uns doch an oder schreib uns eine E-Mail.

]>