News

Liebe Schüler, Eltern und Freunde der Skischule,

in der kommenden Saison 22-23 müssen wir eine deutliche Anpassung unserer Kurspreise vornehmen. Die deutlich gestiegenen Energiepreise bedeuten stark gestiegene Buskosten. Auch unsere Ski- und Snowboardlehrer*innen sind von den Preiserhöhungen betroffen, so dass die üblichen Tageshonorare in keinem Verhältnis mehr zu der Dauer und der Verantwortung eines Skikurstages mehr stehen. Ebenfalls wollen wir den neuen Mindestlohn 2022 entsprechend berücksichtigen, so dass ein Tagesverdienst von ca. 75,- € nicht mehr zeitgemäß ist. Die Einstiegshonorare der Alpina Skilehrer*innen erhöhen sich so auf 100,- €.

Es haben sich leider 2 Fehler im Katalog eingeschlichen:
BeFree kostet 160,- €, an Fasching 200,- €
Gastfahrer kosten 35,- € / Tag

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren:

Mit dem Auswählen der Checkbox erkläre ich mich mit den Datenschutzhinweisen einverstanden und möchte den Newsletter erhalten.

* Pflichtfelder





Sie möchten sich vom Newsletter abmelden?

Hier entlang.